KAIRO
Kairo-Pressespiegel 
Bröckelnde Ikone der Ägyptologie
(11. Dezember) Restaurieren, Konservieren, Digitalisieren: Das ägyptische Museum in Kairo braucht Unterstützung. Hilfe kommt jetzt auch aus Berlin.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Engagement für Folteropfer: Ägyptische Klink mit Menschenrechtspreis ausgezeichnet
(10. Dezember) Das El-Nadeem Center in Ägypten bietet psychologische Betreuung für Opfer von Folter und Gewalt. Die vier Gründerinnen wurden nun in der deutschen Botschaft in Kairo geehrt.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Libanon bittet um internationale Finanzhilfen für Lebensmittel und Rohstoffe
(6. Dezember) Der Appell ging an Saudi-Arabien, Frankreich, Russland, die Türkei, USA, China und Ägypten

Kommentare: 0
Klicks: 0
Wissenschaftler: Wo Forscher bedroht sind
(2. Dezember) In Ägypten werden sie verhaftet, in Polen zensieren sie sich selbst und Simabwe war Bildung wichtiger als Freiheit. Drei Beispiele, die zeigen, wo Forscher in Not sind.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Moskauer Juwel - Eine junge Russin begeistert als Bauchtänzerin in Kairo
(28. November) Der Bauchtanz gehört zum Orient wie der Wodka zu Russland - oder vielleicht auch nicht? Ausgerechnet in Ägypten, der Wiege des orientalischen Tanzes, kommen heute viele erfolgreiche Bauchtänzerinnen aus Osteuropa.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Vieles taucht erst Jahre später auf - Dresden, Kairo, Paris: Das sind die spektakulärsten Kunstraube der letzten 100 Jahre
(26. November) Der Raub wertvoller Kunstgegenstände aus dem Grünen Gewölbe in Dresden dürfte der größte Kunstraub in der Nachkriegsgeschichte sein. Er steht in einer Reihe anderer spektakulärer Diebstähle. Einige sind bis heute nicht aufgeklärt, die gestohlenen Kunstgegenstände könnten für immer verloren bleiben.

Kommentare: 0
Klicks: 2
"Mada Masr - die letzte Bastion für guten Journalismus"
(26. November) Ägyptens autoritäre Führung ist gegen eines der letzten regierungskritischen Medien im Land vorgegangen: Mada Masr. Das Arbeitsumfeld in Kairo werde immer feindlicher, sagt Redakteur Sharif Kaddous.

Kommentare: 0
Klicks: 0
SPD will Rüstungsexporte deutlich einschränken
(26. November) Keine Kriegswaffen mehr für Saudi-Arabien und Ägypten. Die SPD-Bundestagsfraktion will Waffenverkäufe in diese Länder unmöglich machen. Und nicht nur das. Aus Berlin Sabine Kinkartz und Nina Werkhäuser.

Kommentare: 0
Klicks: 2
Dutzende Statuen und mumifizierte Löwenbabys in ägyptischer Totenstadt entdeckt
(24. November) Archäologen haben in der altägyptischen Totenstadt Sakkara südlich von Kairo eine Kammer mit wertvollen Statuen und mumifizierten Tieren entdeckt.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Grabkammer: Forscher entdecken erstmals mumifizierte Löwenbabys
(24. November) Es wäre eine kleine Sensation: Archäologen sind sich ziemlich sicher, in der Totenstadt Sakkara südlich von Kairo mumifizierte Löwenbabys gefunden zu haben.

Kommentare: 0
Klicks: 2


kairo.expat.info © 2019 secession limited | contact | advertise